Bürgerverein

Im Zuge der zweiten Stadtteilkonferenz entstand eine Gruppe zur Gründung eines Bürgervereins. In regelmäßigen Treffen entstand ein Satzungsentwurf für den geplanten Bürgerverein Pennenfeld und im Rahmen der 3. Stadtteilkonferenz wurde dann auf der Gründungsversammlung „Buntes Pennenfeld e. V.“ der Verein aus der Taufe gehoben.

Auf der ersten Jahreshauptversammlung am 21. März 2019 stand dann turnusgemäß die Wahl des Vorstandes im Mittelpunkt. Dabei wurden Christoph Sondermann zum 1. Vorsitzenden, Andrea Bäcker zur 2. Vorsitzenden und Christa Berres in das Amt der Kassiererin gewählt. Im Anschluss an die Wahl informierte der neue 1. Vorsitzende dann über die anstehenden Aufgaben und Projekte. Hierzu gehört z.B. die Aufstellung eines großen Schaukastens in direkter Nachbarschaft zum beliebten Pennenfelder Bücherschrank, so dass sich alle Interessierten künftig auch direkt im Zentrum Pennenfelds über die Aktivitäten des Vereins informieren können. Die Gewinnung neuer Vereinsmitglieder und Mitstreiter, die an einem bunten Ortsteil mitarbeiten möchten, wird einen weiteren Schwerpunkt der Vereinsarbeit bilden, wie auch die Organisation weiterer Aktivitäten und die Teilnahme am 10. Pennenfelder Sommerfest Mitte Juni 2019. Weitere Informationen zum Bürgerverein „Buntes Pennenfeld e.V.“ finden Sie hier (bitte anklicken), erreichbar ist der Bürgerverein unter der Vereinsanschrift Maidenheadstraße 18, 53177 Bonn oder per E-Mail über info@buntes-pennenfeld.de.

Aktuelles Faltblatt des Bürgervereins „Buntes Pennenfeld e.V.“: